Startseite Aktuell 2015 Hoher Besuch beim Brandsicherheitsdienst beim DFB Pokalspiel
Hoher Besuch beim Brandsicherheitsdienst beim DFB Pokalspiel


Im Rahmen des Brandsicherheitsdienstes beim DFB Pokalspiel Kickers Offenbach gegen Borussia Mönchengladbach besuchte der Hessisches Minister des Innern und für Sport, Peter Beuth, auch die Mannschaft des Brandsicherheitsdienstes der Feuerwehr.
 

 

Der Amtsleiter Uwe Sauer informierte den Minister über die Aufgaben und die besondere Arbeitsweise sowie die Einbindung der Freiwilligen Feuerwehr Offenbach-Waldheim (FFW) in dieses Sicherheitsinstrument. Die Mannschaft lenkt alle Einsatzmaßnahmen der nicht polizeilichen Gefahrenabwehr innerhalb des Stadions, also den Rettungsdienst und Feuerwehr. Im Rahmen der Sonderaufgabe Information und Kommunikation (IuK) ist dies eine Pflichtaufgabe der Freiwillige Feuerwehr Offenbach-Waldheim. Bei Risikospielen sind immer mindestens vier Einsatzkräfte für diese Aufgabe im Stadion.

 

Bericht: Ulrich Thiele

 

 

 

 
 

Termininformation

Familientag 2018

Familientag 2018

 

Letzter Einsatz

Lillistr.   22.04.2018 19:25   Auslösung eines Heimrauchmelders   mehr ...

Zufallsbild

Intern